Computer und Technik: SMS Sprüche

Die grosse Verbreitung von Mobilfunktelefonen (Handys genannt) begann so gegen Ende 1992. Dies unter anderem auch deshalb, weil damit die Möglichkeit bestand, sogenannte SMS zu versenden. SMS steht dabei für die Abkürzung 'Short Message Service' (auf deutsch 'Kurznachrichten Dienst').

Dieser Dienst ermöglicht die Übertragung von einfachen Textnachrichten von einem Handy zu einem anderen (oder unterdessen auch ins Festnetz).

Interessanterweise boten die Netzanbieter zu Beginn die SMS kostenlos an. Sie betrachteten diesen Dienst nur als ein Nebenprodukt der Mobiltelefonie, welcher für sich allein über kein Potential verfügt. Der grosse Erfolg der SMS änderte dies dann natürlich. Denn die Anbieter erkannten schnell, dass der SMS Dienst zu einer richtigen Goldgrube werden kann und kassierten alsbald Gebühren für den Versand. Unterdessen werden jährlich weltweit mehrere Milliarden solcher Kurznachrichten versandt. Über die Jahreswende kommt es nun sogar regelmässig zu Engpässen und Verzögerungen, weil die Netzbetreiber die riesige Anzahl SMS nicht mehr bewältigen können.

SMS Sprüche

Einen wichtigen Anteil zum Erfolg der SMS Kurznachrichten haben sogenannte SMS Sprüche geleistet. Hierbei handelt es sich um fertige Kurznachrichten, welche auf vielen Webseiten direkt aufs Handy versendet werden können.

SMS Sprüche sind in der Regel kurze, sich reimende Texte, welche eine Liebesbotschaft, ein Gefühl oder eine Stimmung ausdrücken. Sammlungen von SMS Sprüchen decken Texte zu Themen wie z.B. Liebe, Flirt, Witziges, Liebesschmerz, Neujahrsgrüsse, Traurigkeit, Weisheiten und ähnliches ab. Unbestrittenermassen animieren Sie die Besucher dazu, diese fertigen SMS Sprüche an ihre Liebsten, Freunde und Bekannten zu versenden. Und so tragen sie dazu bei, den SMS Boom zu verstärken.

Unser Tipp: Günstiges Nokia Zubehör

Weitere Themen


© Verbraucher-Tipp.com