Computer und Technik: MP3 - Musik

Musik hat sich in den letzten Hundert Jahr extrem entwickelt. Vor allem das was Aufnahme und Wiedergabe betrifft gibt es heute Möglichkeiten von denen niemand geträumt hatte. Im Bereich Wiedergabemedien für den Normalverbraucher ist der MP3 Player der grösste Hit. MP3 Player haben viele Vorteile. Vor allem sind sie klein und bieten viel Platz für Musik, viel mehr als ein CD Walkman. MP3 Player haben aber auch den Vorteil, dass man keine CDs oder DVDs mehr braucht. Somit hat man nur den MP3 Player und die Kopfhörer mit sich.

MP3 Player gibt es in den verschiedensten Varianten und Versionen. Die Preissklassen sind ebenfalls breit. Man erhält einen MP3 Player für 40 oder sogar für 300 Euro. Da kann man leicht durcheinander kommen.

Das Wichtigste bei einem MP3 Player ist die Qualität. Wegen der grossen Nachfrage sind viele Geräte schlechter Qualität auf den Markt gekommen. Am besten sucht man den Namen des Geräts imInternet und liesst ein paar Erfahrungsberichte zu dem MP3 Player. Auf diese Weise spart man sich viel Zeit und Ärger. Aber Achtung: billig bedeutet nicht umbedingt schlecht, und umgekehrt. Suchen sie nach der Erfahrung mit dem MP3- Player.

Ein anderes Kriterium für den MP3 Player ist der Speicher. Dieser sollte mindestens 1 GB sein, aber wenn er zu gross ist wird er nutzlos. Mehr als 5 GB sollte normalerweise niemand brauchen, aber bei mehr als 10 GB kann man sich wirklich fragen ob es nötig ist die ganze Plattensammlung bei Joggen mit zu haben. Ein riesiger Speicher bedeutet nichts für den Hersteller des Mp3 Player, und wird deshalb als attraktives Marketingellement benutzt.

Wichtig it auch wie lange die Batterie des MP3 Players hält. Musik wird meist dort gehört wo es keine Lademöglichkeit gibt, im Zug, in der Ubahn, im Flugzeug usw. Wenn sie planen auf Reisen zu gehen, sollten sie auf eine extra lange Laufzeit des Mp3 Players achten.

Die Grösse und das Gewicht des Mp3 Players sind ebenfalls ein Kriterium für die Wahl des Geräts. Aber die Form zählt auch, denn ein kugelförmiger MP3 Player ist schwerer in der Tasche zu halten als ein recheckiges Gerät. Normalerweise sind MP3 Player etwas so gross wie ein Feuerzeug. E gibt auch welche die winzig klein sind, aber wenn sie nicht sicher sind, dass sie das Gerät nicht verlieren, sollten sie es nicht kaufen. Besonders Jugendliche haben ein Talent solche kleinen und teuren Mp3 Player zu verlieren.



Verschiedene Anbieter bauen auch Sonderfunktionen in ihre MP3 Player ein. Zum Beispiel bieten sie an den Mp3 Player auch als USB Stick zu benutzen. Jedoch funktioniert dies meist nur sehr limitiert, und um seine Daten zu sichern sollte man einen echten USB Stick benutzen. Ein grosser Bidschirm ist nicht schlecht, und bei manchen kann man auch Video sehen. Doch dieses Extra kostet auch dementsprechend, und man kann sich wirklich fragen ob man umbedingt Videos für Unterwegs braucht. Wenn ja, dann muss man sowohl auf Bildschirmgrösse und Farbenzahl achten, als auch darauf, dass die richtigen Formate abgespielt werden können.

Folglich sollte man sich erst über das Gerät informieren das man kaufen will, und sich genau überlegen was man von seinem MP3 Player will. Auf diese Weise kann man viel Geld sparen in dem man das optimale Gerät aussucht.

Weitere Themen


© Verbraucher-Tipp.com